E-Learning Professionell Verhandeln

Professionell Verhandeln

Lernziele

  • Mit der ZOPA und der BATNA optimal in die Verhandlung starten
  • Die Machtposition systematisch ausbauen
  • Tragfähige Beziehungen aufbauen
  • Angebote richtig präsentieren
  • Leistungen strukturiert argumentieren
  • Verhandlungen belastbar abschließen
testzugang-pink

ORDER YOUR FREE TESTACCOUNT NOW:
kontakt@pinkuniversity.de
+49 89 5 47 27 84 10

Überblick

Kapitel 1: Was wollen Sie?

Kapitel 2: Showstopper und Optimalziele definieren

Kapitel 3: Fünf Maßnahmen für eine starke Verhandlungsposition

Kapitel 4: Eine gute Beziehung ergibt eine gute Verhandlung

Kapitel 5: Wer legt das Angebot auf den Tisch?

Kapitel 6: Die eigene Position verteidigen

Kapitel 7: Das Verhandlungsergebnis prüfen und festhalten

Blick ins E-Learning

ARVE Error: Need Provider and ID to build iframe src.

Zielgruppe im Unternehmen

    Mitarbeitende, die Verhandlungen mit Kund:innen, Partner:innen und Lieferant:innen führen

Methoden des E-Learnings

  • Multimediales E-Learning mit Spielfilmszenen
  • Erklärfilmen
  • Transferaufgaben und Wissens-Check

Dauer des E-Learnings

ca. 60 Minuten, zzgl. Transferaufgaben

Nutzung im Lernmanagementsystem

  • Sie haben ein LMS? Wir liefern Ihnen die Trainings SCORM-verpackt zur einfachen Integration in Ihr LMS.
  • Sie haben kein LMS? Stellen Sie Ihren Mitarbeitern die E-Learnings ganz einfach auf der cloudbasierten E-Learning Plattform der Pink University zur Verfügung.

Diese Web Based Trainings (WBT) könnten Sie auch interessieren

E-Learning Online Verhandlungen führen

E-Learning Meetings Moderieren

E-Learning Aktiv zuhören

E-Learning Online-Meetings Moderieren

Fordern Sie einen kostenlosen Testzugang an

Sie wollen einen kostenlosen Testzugang für Personalverantwortliche?
Füllen Sie einfach das Formular aus und machen Sie sich ein Bild von unserer E-Learning-Mediathek.