+49 (0) 89 5 47 27 84 10 · kontakt@pinkuniversity.de

Web Based Videotrainings

WBT mit Video (WBVT) ist ein ideales Format für die digitale Transformation Ihrer Präsenztrainings

Eine innovative Eigenentwicklung der Pink University

Das von uns zum WBVT (Web Based Videotraining ) weiter entwickelte Format WBT eignet sich hervorragend, um wiederkehrende Präsenztrainings zu digitalisieren. Diese WBVTs zeichnen sich dadurch aus, dass sie den Wissensinput eines ganzen Tagesseminars durch sorgfältige redaktionelle und filmische Arbeit in ein 60- bis 90-minütiges Selbstlernformat, unterteilt in kleine Lerneinheiten, übersetzen. Damit wird qualitativ hochwertige Weiterbildung standardisiert und ist zu jeder Zeit und an jedem Ort verfügbar. Indirekte Weiterbildungskosten werden erheblich reduziert und die Nachhaltigkeit der Weiterbildung erhöht.

Splitscreen mit Erklärgrafik
Splitscreen mit Erklärgrafik

Die Vorteile der WBTs mit Video auf einen Blick:

  • Web Based Videotrainings (WBVTs) verbinden die Vorteile klassischer WBTs (einfache Integration, einfache Nutzung, Interaktivität und Steuerung des Lernflusses) mit den Vorteilen des Videolearnings (hohes Involvement, Emotionalisierung des Lernstoffes).
  • WBTs mit Video eignen sich sehr gut, um häufig wiederkehrende Tagesseminare zu digitalisieren und in einheitlich hoher Qualität jederzeit verfügbar zu machen.
  • Der Wissensaufbau durch WBVTs ist effizienter, weil sich die Teilnehmer die Inhalte im eigenen Tempo aneignen können.
  • Video im WBT erlaubt die Emotionalisierung und die gehirngerechte Aufarbeitung der Inhalte, unter anderem durch die „menschliche“ Darstellung der Inhalte durch Moderatoren und Experten – ergänzt durch didaktisch hochwertige Animationen und Grafiken.
  • WBTs mit Video können auf nahezu allen Devices ausgespielt werden – vom PC über das Tablet bis zum Smartphone.
  • WBTs mit Video helfen, den hohen Anteil der sogenannten „indirekten Weiterbildungskosten“ wie Abwesenheiten und Reise- und Hotelkosten einzusparen.
  • WBTs mit Video können orts- und zeitunabhängig genutzt werden und sind damit besser in den Arbeitsalltag integrierbar. Gleichzeitig ermöglichen sie kurzfristiges und schnelles Lernen in dezentralen Unternehmen.
  • Mit WBVTs wird das Lernen vom Event hin zum Prozess entwickelt. Nicht einmaliges Lernen, sondern kontinuierliche Weiterbildung durch die Einbettung in Blended Learning Szenarien.

WBTs mit Video sind der ideale Begleiter von
Präsenzveranstaltungen in Blended-Learning-Szenarien.

Zur Vorbereitung:

  • In Präsenzseminaren nimmt die Wissensvermittlung häufig einen großen Raum ein. Wenn das theoretische Wissen vorab in WBTs mit Video vermittelt wird, kann die wertvolle Zeit in Präsenzseminaren für praktische Übungen, Rollenspiele und Aufgaben genutzt werden.
  • WBVTs helfen dabei, unterschiedliche Wissensstände der Teilnehmer im Vorfeld „auf ein Level“ zu bringen – und schaffen unter dem Stichwort „Homogenisierung heterogener Zielgruppen“ die perfekte Grundlage für wirkungsvolle Präsenzseminare.

Zur Nachbereitung:

  • Wichtige Lerninhalte stehen auch nach der Präsenzschulung zur Auffrischung zur Verfügung.

Online auf die nächste Präsenzveranstaltung vorbereiten
Online auf die nächste Präsenzveranstaltung vorbereiten

So entstehen die WBVTs der Pink University

Um die Inhalte eines ganztägigen Präsenzseminars in ein Web Based Videotraining zu übersetzen, arbeiten wir eng mit Ihrer Personalabteilung und Ihren Experten zusammen. In einem mehrstufigen Prozess werden die Inhalte verdichtet und schließlich professionell in ein Videotraining umgesetzt.

1 Die Redakteure der Pink University erarbeiten gemeinsam mit Ihren Trainern und Experten in einem Workshop die wesentlichen Inhalte des Videotrainings.

2 Anschließend werden die Inhalte redaktionell verdichtet, didaktisch aufbereitet und in jeweils ca. zehnminütige Lerneinheiten strukturiert. Parallel dazu werden entsprechende zusätzliche Arbeitsmaterialien, Lernfragen und interaktive Elemente entwickelt.

3 Die Redaktion der Pink University schreibt das Drehbuch, entwirft das grafische Konzept und stimmt es mit Ihnen ab.

4 Die Filmaufnahmen werden je nach Lernziel on location oder im Studio gedreht.

So produzieren wir unser Scribing-Format
So produzieren wir unser Scribing-Format

Bildschirm unserer Postproduktion
Bildschirm unserer Postproduktion

5 Im Filmschnitt werden die einzelnen Filmaufnahmen zum großen Ganzen zusammengefügt.

6 In der Postproduktion geht es um die didaktische Klarheit und um das Thema „Look & Feel“. Die vorbereiteten (animierten) Grafiken werden ebenso eingearbeitet wie auch der Ton und die entsprechende Musik. Wobei „Postproduktion“ nicht immer ganz richtig ist: Denn bei der Produktion von Erklärsequenzen oder beispielsweise Screencasts bilden diese Schritte das eigentliche Herzstück des Prozesses.

7 Die Arbeitsunterlagen und Lernfragen, die schon in der Konzeptionsphase entwickelt wurden, werden nun getextet, gestaltet und programmiert sowie in die Benutzeroberfläche eingefügt.

8 Das E-Learning erhält eine Intro und Outro und wird im passenden Format ausgespielt

WBTs mit Video (WBVTs) eignen sich für alle wichtigen Themenfelder der
betrieblichen Weiterbildung
  • Kompetenzaufbau
  • Strukturierte Wissensvermittlung
  • Alle wiederkehrenden Trainings und Weiterbildungsformate
  • Blended-Learning-Szenarien
  • Corporate MOOCs
  • Performance Support
Wollen Sie unsere Standard-E-Learnings testen? Brauchen
Sie ein Angebot für eine wirkungsvolle
Individualproduktion?
Einfach anrufen:
(089) 5 47 27 84 10
oder mailen