+49 89 5 47 27 84-10 · kontakt@pinkuniversity.de
E-Learning „Soft Skills“

Das Konfliktgespräch führen – WBT in der Kategorie Konflikte

Kompetenztraining (interaktives E-Learning): Das Konfliktgespräch führen

Kompetenzziele
  • Einschätzen können, wann ein Konfliktgespräch zielführend ist
  • Sich in der Konfliktlösung wertschätzend verhalten
  • Konfliktgespräche vorbereiten, durchführen und nachbereiten
  • Gespräche kooperativ führen
  • In der Lage sein, Konflikte zu erkennen und auf der Sachebene zu lösen
Methoden des E-Learnings

Das Online Training „Das Konfliktgespräch führen“ baut auf dem Konzept der „gewaltfreien Kommunikation“ nach Marshall B. Rosenberg auf. Es versetzt die Teilnehmer in die Lage, Konflikte eigenständig zu lösen. Als Methode der Konfliktlösung lernen sie das Konfliktgespräch kennen. Im Onlinetraining zeigt die Moderatorin anhand realistischer Spielszenen, wie ein Konflikt angesprochen wird und im darauffolgenden Konfliktgespräch gelöst werden kann. Übungen und Transferaufgaben begleiten die Teilnehmer bei der Umsetzung des Wissens in die Praxis.

Nutzung

Wenn Sie bereits ein Lernmanagementsystem (LMS) nutzen, können Sie die Pink-Onlinetrainings einfach per Scorm intergrieren. Wenn Sie noch kein LMS nutzen oder wenn Sie Ihr eigenes LMS aus irgendwelchen Gründen nicht nutzen wollen, bieten wir mit der PINK Lernwelt ein cloudbasiertes LMS, das einfach zu bedienen ist. Dieses und alle anderen Onlinetrainings sind dort für Sie innerhalb kürzester Zeit verfügbar.

Zielgruppe

Mitarbeiter, die häufig in Teams arbeiten,
Nachwuchsführungskräfte,
Mitarbeiter mit akutem Bedarf,
„alle“ Mitarbeiter, wenn es um die Etablierung wertschätzender Kommunikation geht.

Lerndauer

5 Kapitel, einzeln bearbeitbar.

Bearbeitung ca. 45 Minuten zuzüglich Transferaufgaben.

Auszug aus dem E-Learning „Das Konfliktgespräch führen“

Jetzt Testzugang anfordern:
Einfach anrufen:
+49 (0) 89 5 47 27 84 10
oder mailen

Die Inhalte des Kompetenztrainings

1 Wann ist ein Konfliktgespräch sinnvoll?

2 So werden Konfliktgespräche vorbereitet

 

3 Am Anfang steht die Aussprache

 

4 Diskussion der gegensätzlichen Interessen

5 Die Umsetzung verabreden

 

6 Kernbotschaften

7 Abschlusstest

Weitere E-Learnings zum Thema „Soft Skills“