Agil führen mit Erfolg – Agile Leadership

„Agile Leader“ sind die Führungskräfte einer neuen Welt. Doch ist es überhaupt möglich, agil zu führen? Fünf Thesen zum „agile Leadership“ These 1: Agile Leadership ist die Antwort auf eine veränderte Wirklichkeit. „Agile Leadership“ ist vor allem notwendig, weil Kunden anspruchsvoll sind wie nie zuvor. Zugleich sind sie immer weniger bereit, sich an Unternehmen und Marken zu binden. Wohl dem, der tatsächlich seine Kunden in den Mittelpunkt stellt. Zugleich ist viel Bewegung im Spiel. Von allen Seiten treten neue Wettbewerber, Technologien, Ideen und gelegentlich Krisen wie Corona auf den Plan. So ist sie, unsere Gegenwart: unbeständig, unsicher, komplex und uneindeutig. Willkommen in der VUCA-Welt. Unternehmen müssen lernen, auf Veränderungen schnell zu reagieren, oder noch besser: Chancen zu erkennen und Trends zu setzen. Traditionelle Unternehmensstrukturen erweisen sich als zu unflexibel. Zudem lassen sie wesentliche Ressourcen ungenutzt, allem voran die Erfahrung und Kreativität der Mitarbeitenden. In der Diskussion um die Agilität geht es deshalb immer wieder um Schnelligkeit, Flexibilität, Vielfalt, Kreativität – und um eine zeitgemäße Art, miteinander zu reden und zu arbeiten. These 2: Unternehmen profitieren von selbstbewussten Mitarbeitern, die Risiken einschätzen können und etwas wagen. Wer sich mit „agile Leadership“ beschäftigt, stolpert früher oder später über das Mindset, das sich … Agil führen mit Erfolg – Agile Leadership weiterlesen