LMS Integration

Alle Videotrainings der Pink University sind problemlos

in Ihr LMS (Lern-Management-System) integrierbar

Schon bei der Herstellung unserer Videotrainings achten wir darauf, dass sie einfach in die unterschiedlichsten LMS eingebunden werden können. Deshalb sind alle unsere Web Based Videotrainings (WBVTs) in Flash und HTML5 umgesetzt. Und natürlich sind auch alle Zusatzmaterialien wie Lernfragen und Arbeitsmaterialien eingearbeitet und LMS-kompatibel. Je nach Anforderung erhalten Sie die Daten für die jeweiligen Videotrainings so verpackt, dass sie sich automatisch in Ihrem Lern-Management-System „entfalten“. Oder wir liefern Ihnen die einzelnen Dateien auf Datenträger oder via FTP – ganz wie es Ihre IT-Fachleute am besten in Ihr LMS integrieren können.

 

Standardisiert unterstützen wir folgende
LMS-Schnittstellen:

SCORM 1.2
SCORM 2004 2nd Edition
SCORM 2004 3rd Edition
SCORM 2004 4th Edition
AICC

Wenn Ihr LMS-Format nicht dabei ist, sprechen Sie uns gerne an. Wir finden immer eine Lösung, die passt.
Es geht auch anders: Mediathek-Anbindung an Ihr System

Sie können unsere gesamte Mediathek auch über ein bereits vorhandenes System nutzen. Das kann ein eigenes LMS sein, eine firmeninterne Website oder zum Beispiel auch ein CRM oder ERP. Wir beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten der Anbindung

In folgende Lern-Management-Systeme (LMS)
haben wir bereits erfolgreich integriert:

  • Cornerstone OnDemand
  • SuccessFactors
  • Tutorize
  • Learning Suite (IMC)
  • Materna / GlobalGate
  • Moodle
  • Totara
  • ILIAS
Und sollten Sie kein LMS haben und auch nicht mit dem Gedanken spielen, eines anzuschaffen, dann rufen Sie uns an.
Wir haben auch für diesen Fall gute Lösungen.
Überlegen Sie, E-Learning in Ihre Weiterbildungs- und Schulungsstrategie zu integrieren?

Dann sprechen
Sie uns an:

+49 (0) 89 54 72 78 4 -13
         Rüdesheimerstr. 7, 80686 München