Versicherungen: “gut beraten” mit Schulungsvideos

Die Weiterbildungs-Initiative “gut beraten ist eine konzertierte Aktion der deutschen Versicherungswirtschaft. Sie hat zum Ziel, die Versicherungsvermittler – also Versicherungsvertreter und Versicherungsmakler – mit einem Weiterbildungs-Punktesystem und durch Akkreditierung von professionellen Anbietern hochwertiger und geeigneter Inhalte dazu zu animieren, sich laufend weiterzubilden.

Die Teilnahme an “gut beraten” ist für Versicherungsvermittler freiwillig, aber die Branche geht fest davon aus, dass in Bälde die EU-Vermittlerrichtlinie IDD – das steht für “Insurance Distribution Directive” – zum für alle EU-Staaten verbindlichen Gesetz wird.

 

gut beraten – und was hat die Pink University damit zu tun?

 

Seit kurzen sind wir offiziell Akkreditierter Bildungsanbieter von “gut beraten” und dürfen auch daher auch das Siegel tragen und nach außen kommunizieren. Und das ist eine echte Premiere für “gut beraten”, da wir der erste (und bislang einzige) Videolearning-Anbieter sind, der akkreditiert wurde. Die anderen Bildungsanbieter setzen meist auf Präsenzschulungen – aber jetzt können Versicherungsvermittler auch von den Vorteilen des Videolearnings profitieren: Sie können zeitlich und räumlich völlig unabhängig sowie ganz im eigenen Tempo lernen. Außerdem können per Schulungsvideos auch komplexe Inhalte und Zusammenhänge dank Bewegtbild besonders verständlich vermittelt werden. Ein weiterer Vorteil liegt natürlich darin, dass im Gegensatz zu Präsenzseminaren keine Anfahrts- sowie Übernachtungskosten anfallen.

 

Urkunde gut beraten#

 

Insgesamt 25 unserer 60 Schulungsvideos sind im Sinne des „gut beraten“-Konzepts inhaltlich geeignete Online-Schulungsfilme. Es gibt insgesamt neun verschiedene Schulungsvideos zu Führungskompetenz-Themen, beispielsweise zur Teamführung und -Organisation oder zu Themen von Mitarbeitermotivation bis hin zur Personalauswahl. In der Kategorie Soft Skills stehen acht Themen zur Verfügung, vom Argumentationstraining über Zeitmanagement bis zum professionellen Präsentieren. Im Bereich Fachkompetenz schließlich stehen weitere acht Videotrainings zur Auswahl, etwa zum Projektmanagement, Vertriebstrainings oder Pricing. Eine Übersicht über alle diese Schulungsfilme gibt es hier als pdf.

 

gut beraten mit Schulungsvideos – und so funktioniert es

 

Die Schulungsvideos können von Versicherungsinstituten bei uns angefordert werden, werden von uns in deren Learn Management Systems (LMS) integriert – und statten daraufhin deren Versicherungsvermittler mit Lizenzschlüsseln aus, die dann direkt mit der Weiterbildung per Videotraining starten können. Absolviert ein Versicherungsvermittler dann am Ende den Online-Abschlusstest mit mindestens zu 80% richtigen Antworten, werden ihm offizielle „gut beraten“-Weiterbildungs-Punkte gutgeschrieben. Je nach dem jeweils nötigen Zeitaufwand, der insgesamt für das Anschauen der Lern-Videos, das Bearbeiten von Übungsblätter sowie die Absolvierung des Abschlusstests aufgewendet werden muss, erhalten die Nutzer der Schulungsvideos bis zu sieben Weiterbildungspunkte.

 

Unbenannt

 

Weitere Informationen dazu gibt es auch in unserer aktuellen Pressemitteilung, welche die Versicherungs-Fachpresse auch bereits aufgegriffen hat.

Außerdem haben uns mit dem “Versicherungsboten” und der “Pfefferminzia” gleich zwei Versicherungs-Fachmedien interviewt.

Wir freuen uns, dass immer mehr Versicherungsvermittler mit unseren Inhalten weitergebildet werden und die zahlreichen Vorteile von Online-Schulungsfilmen entdecken!

 

 

Hier können Sie den Artikel teilen:
Facebooktwittergoogle_plusmailby feather


Folgen Sie uns gerne auf unseren Social-Media-Seiten:
Facebooktwittergoogle_plusyoutubeby feather

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg