Engpasskonzentrierte Strategie

10 Videos
mit Kerstin Friedrich

Marktführerschaft durch kluge Kooperationen

  • 00:00:00 | 00:00:00

Dieses Training

39,90* EUR / 12 Monate Laufzeit
In den Warenkorb
*Alle Preise inkl. MwSt.

Bildungs-Flatrate

ab 7,90* EUR / monatlich
Mehr erfahren
*Alle Preise inkl. MwSt.

Für Unternehmen

flexible Lizenzmodelle

Mehr erfahren

Inhalte Video 8:

  • Kluge Kooperation: Unternehmen, die Sie weiterbringen können
  • Voraussetzungen für eine wirksame Kooperation
  • Partner finden und auf gemeinsames Ziel ausrichten


Das Videotraining:

  • 10 Video-Lerneinheiten
  • Gesamtlaufzeit 111 min
  • Mit Arbeitsmaterialien
  • Mit Lernfragen
  • Mit Teilnahmenachweis
  • Unbegrenzte Nutzung während der Vertragslaufzeit
  • Sofort nach dem Kauf in Ihrer Online-Bibliothek verfügbar oder
  • Auslieferung in alle gängigen LMS

Erfolgsfaktor Kooperation: Unternehmen treibt Unternehmen voran

 

Erfolgsfaktor Kooperation: Unternehmen können ihre Wirkung erheblich steigern, wenn sie mit anderen Unternehmen zusammenarbeiten. Das wissen viele. Doch was gilt es zu beachten, wenn eine Kooperation Erfolg haben soll? Was sind die nötigen Voraussetzungen?

 

Die paradox klingende Antwort lautet: Es braucht Gleichheit sowie Unterschiedlichkeit. Was es damit auf sich hat, verrät Unternehmensberaterin Kerstin Friedrich in diesem Kurs. Finden Sie die richtigen Partner, mit denen Sie noch zügiger auf Ihrem Erfolgskurs vorankommen!

 

Kerstin Friedrich

Kerstin Friedrich

Dr. Kerstin Friedrich ist die Expertin der engpasskonzentrierten Strategie und gilt als Deutschlands „Spezialisierungs-Päpstin“. Sie ist Publizistin und Strategieberaterin für Unternehmen und Selbstständige.Darüber hinaus bildet sie zum Strategiecoach aus
mehr lesen
Textauszug aus dem Video

Hat Ihre Zielgruppe Bedürfnisse geäußert, die Sie beziehungsweise Ihr Unternehmen mit Ihrer Kernkompetenz nicht abdecken können? Was liegt da näher, als sich Kooperationspartner zu suchen, mit denen Sie gemeinsam das Projekt beziehungsweise die Problemlösung bewältigen können?

Beispielhaft hat dies das Bauunternehmen Town & Country gemacht, seit Jahren Marktführer bei Einfamilienhäusern. Unternehmensgründer Jürgen Dawo fand heraus, dass viele Menschen gerne in den eigenen vier Wänden wohnen möchten, aber Angst haben vor den vielen Baurisiken. Alle Mitbewerber ignorierten dieses Problem … schließlich sind sie Spezialisten für Bau, und nicht Therapeuten für Angstbewältigung.

Dawo dachte weiter und kooperierte mit Versicherungsunternehmen, die eigens für seine Zielgruppe neue Versicherungsprodukte kreierten. Town & Country konnte so die größtmögliche Sicherheit vor, während und nach der Bauphase anbieten und wurde dank dieser Kooperation Marktführer.

In diesem Kurs zeige ich Ihnen, wie Sie mithilfe von Kooperationen Synergie-Gewinne, Durchschlagskraft und Sicherheit erzielen können. Und wie Sie für Ihre Zielgruppe einen dauerhaft hohen Nutzen entstehen lassen.

Systemvoraussetzungen:

  • DSL-Internet-Verbindung (empfohlene Bandbreite: 6000 oder höher)
  • aktueller Browser mit Flash-Plugin oder HTML5 Unterstützung
  • Bildschirmauflösung mind. 1024x768
  • Soundkarte, Lautsprecher bzw. Kopfhörer
  • Pentium 4 ab 2,6 GHz bzw. G5
  • 512 MB RAM
  • PDF-Reader (z. B.  Adobe Acrobat Reader) zum Download der Arbeitsmaterialien

Pink University ist ausgezeichnet

Pink University in der Presse